titel-wildfisch
Menu
zitat-wasser
 

Wasser ist
der Anfang
der Dinge.


Thales von Milet
625 - 547

 
Icon Druckerfreundlich
Druckoptimierte Version

Damit das Wappentier wieder seinen Lebensraum erhält...

...gibt es den Wildfisch- und Gewässerschutz 1985 Wernigerode e.V.

Unser Verein,  hervorgegangen aus der Fachgruppe Wildfische Wernigerode der Gesellschaft für Natur und Umwelt, kümmert sich seit Jahren um die Aufwertung der Fließgewässer rings um Wernigerode.

Die Bachforelle, die Groppe und andere Fische haben hier neuen Lebensraum erhalten und sind nun wieder heimisch.

Schon die Wernigeröder Grafen wählten wegen des Fischreichtums der Harzer Bäche die Forelle zu ihrem Schildzeichen. Heute ist die Forelle Wappentier von Stadt und Landkreis Wernigerode.

Für unseren Verein war es viel Arbeit, die Bäche zu renaturieren und die Fischpassierbarkeit an Wehren herzustellen, um für das Wappentier wieder Lebensraum zu schaffen.



Auf den folgenden Seiten wollen wir Sie über unsere Vereinsarbeit näher informieren.

Interessanter Lesestoff: "Die Holtemme" von Bernd Kammerad in der Zeitschrift "Angler und Fischer in Sachsen-Anhalt", Ausgabe 14, November 2011, S. 19-20 (PDF-Format).
auszeichnung

Ausgezeichnet mit dem...

Umweltpreis der
Stadt Wernigerode

vattenfall

Webseite
gefördert  durch:

Vattenfall Europe
Umweltstiftung

fussnote
           webdesign                                                                  Wildfisch- und Gewässerschutz 1985 Wernigerode e.V.                                        home | aktuelles | anfrage | mail | impressum
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail